Böfflamott Rezept

Im Folgenden finden Sie ein detailliertes Rezept für Böfflamott. Hier finden Sie die Zutaten, Schritt-für-Schritt-Anweisungen und ein Bild. Dieses Rezept ist ein Favorit unter den Deutschen und auch als traditionelles, herzhaftes Kartoffelgericht bekannt. Wenn Sie dieses Rezept zum ersten Mal ausprobieren, empfehle ich Ihnen dringend, die Bilder zu lesen! Dieses Rezept ist wirklich ein Kunstwerk!

Zutaten

Dieses bayerische Gericht, auch als Bofflamott bekannt, kehrt in Napoleonic Frances Frances Bündnis mit Bayern aus dem frühen 19. Jahrhundert zurück. Dieses Gericht ist eine traditionelle bayerische Wintermahlzeit, die mit Marinadefleisch und Zwiebeln zubereitet wird, die 2 Stunden lang langsam über eine niedrige Hitze gekocht und warm serviert wird. Während das Fleisch langsam gekocht ist, bleibt die Sauce flüssig und verleiht dem Gericht eine samtige Textur.

Schritt für Schritt Anweisungen

Der erste Schritt bei der Herstellung von Böfflamott besteht darin, das Gemüse vorzublenden. Sie werden dann in Butter- und Gemüsebrühe geworfen, mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer gewürzt und in grob gehackte Petersilie geworfen. Das Fleisch wird dann geschnitten und vorgekocht und dann in die Mitte des Telleres gelegt. Eine Beilage aus Kartoffel -Gratin wäre geeignet, falls gewünscht.